ENVIV | Das neue Buchprojekt von Dirk von Gehlen

Lob dem Leser: der ENVIV-Adventskalender

Es ist noch zu früh für Adventskalender, weil Eine neue Version ist verfügbar aber nur bis kurz vor Weihnachten läuft, beginnt hier schon heute ein 24-Tage-Countdown in Form des frühesten Adventskalenders der Welt: beim ENVIV-Adventskalender öffnet sich bis zum Ende der Fundings-Phase am 20. Dezember täglich ein Türchen, hinter dem sich eine Leserin oder ein Leser vorstellt. Denn ein ganz besonderer Wert des kleinen Experiments liegt – wie hier beschrieben – in der Unterstützer-Liste des Projekts.

Dehalb habe ich ein paar Unterstützer ausgelost und gebeten, einige Fragen zu beantworten. Diese sind z.T. von dem vermeintlich berühmten Fragebogen Marcel Prousts inspiriert. Denn die Salon-Kultur des 19. Jahrhundert könnte vielleicht auch als Vorbild dienen um zu verstehen, wie eine digitale Kultur funktionieren könnte, die nicht einzig das Produkt, sondern auch den Entstehungsprozess von Kultur in den Blick nimmt.

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.